Weitere Internetangebote
Ortenauer Bündnis Für Familien
Elterntelefon 0800 1110550
Ortenauer STÄRKE
Frühe Hilfen Ortenaukreis

Betreuungskosten

Welche Kosten kommen auf Sie zu?
Wenn Sie in der Lage sind, die Betreuungskosten für Ihre Tagespflegeperson selbst aufzubringen, gelten Sie als „Selbstzahler“. Andernfalls gibt es eine finanzielle Unterstützung durch das Jugendamt.

Die Höhe der Kosten, mit denen Sie für die Kinderbetreuung rechnen müssen, richtet sich nach der öffentlichen Förderung bzw. der Vereinbarung, die Sie privat mit der Tagespflegeperson getroffen haben. Im Betreuungsvertrag wird die Höhe des Entgeltes festgehalten.
Die Betreuungsleistung in der Kindertagespflege wird entweder von den Jugendämtern bzw. Kommunen aus öffentlichen Mitteln finanziert oder die Eltern der betreuten Kinder zahlen das Betreuungsentgelt auf privater Basis direkt an Tagespflegepersonen.
Wie die meisten Jugendämter in Baden-Württemberg geht auch das Jugendamt des Ortenaukreises von einem Stundensatz von 5,50 € aus. Ob eine Kostenbeteiligung durch das Jugendamt möglich ist, hängt u.a. von bestimmten Einkommensgrenzen ab.
Weitere Regelungen im Ortenaukreis und für Kinder unter 3 Jahren enthält das Merkblatt. download Merkblatt Informationen zum Betreuungsgeld